BBU - Holztechnik


BBU - Holztechnik

Klasse 8M: Orientierungsphase der Holztechnik

Hinzu kommt der sachgemäße Umgang mit Geräten und Handmaschinen zur Verarbeitung von Holzwerkstücken. Auch die systematische Vorgehensweise ist ein Bestandteil der Orientierungsphase.

Das Material Holz wird hier mit verschiedenen Verbindungtechniken zu einem Werkstück verarbeitet. Die Schüler erhalten so einen Einblick in die Berufswelt der Holzberufe.

Klasse 9M: Vertiefungsphase 1

Schüler bauen hier auf die Vorkenntnisse der Klasse 8 auf und erweitern ihr Wissen und Geschick mit dem Bau von verschiedenen Holzwerkstücken. Arbeitspläne und Zeichnungen werden erstellt und in die Planung mit einbezogen. Neue Verbindungstechniken in der Holzverarbeitung kommen hinzu.

Klasse 10: Vertiefungsphase 2

Neue Materialien aus dem Bereich Metall und Elektronik werden mit Holzwerkstücken kombiniert.

Viele neue Erkenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit den Materialien können hier gelernt werden.

Projekte im Holzbereich werden geplant und durchgeführt. Hier bekommen die Schüler einen Einblick in die Berufswelt der vielen Mischberufe (Holz, Metall, Elektronik).